Piercingstudio Wien

Achtung Pfusch:

Leider mußte ich heute einer Kundin ein total verstochenes Industrial Piercing entfernen (sie war nicht bei uns). Es war mit einem 1,2mm Plastik Stab der viel zu dünn war (normal ist 1,6mm) und auch zu weich (biegsam) war gestochen. Die Pflege wurde komplett falsch erklärt und auch der Winkel des Piercing falsch gestochen. So kam das es massives Wildfleisch gab. Ein Jahr quälte sich die Kundin, nun haben wir das entfernt.

Auf den Bild sieht man die Ausprägung des Wildfleisch. Nach ca 2-4 Wochen wird das mit der richtigen Pflege vergangenen sein und wir können und werden es neu stechen. – Diesmal alles so wie es sein soll.

Wenn du auch Probleme mit deinem Piercing hat lass es dir gerne ansehen und dich beraten. Wir sagen dir unsere ehrliche Meinung. Versprochen!